Mietobjekt

4-Zimmer-Stadtwohnung in gediegenem Ambiente

    
  • 122,23 m²
  • 4 Zimmer
  • 1.973,83 €
  • AUT / Salzburg

ObjektInformationen

Gesamtbelastung: 1.973,83 €
Nettomiete: 1405.65 €
Wohnfläche: 122,23 m²
Ort: AUT / Salzburg
Etage: 4. Etage
Objektnummer: 536/835
Verfügbar: ab Juli 2024

Detailinformationen

Ausstattung
  • Bad: Dusche, Fenster
  • Anzahl Bäder: 1
  • Küche: Offen
  • Boden: Parkett
  • Außenfläche: m²
  • Balkon-/ Terrassenausrichtung: --
  • Heizungsart/ Heizungsbefeuerung: Zentral
Stellplätze
  • Stellplatzart:
  • Anzahl: 0
Zimmer
  • Anzahl: 4
Einmalige Kosten
  • Kaution: 3 Bruttomonatsmieten
  • Provision:

Objektbeschreibung

Zur Vermietung steht eine zentrale 4-Zimmer-Altbau-Wohnung in der Salzburger Altstadt.

Eckpunkte/Raumaufteilung:
- Herrengasse - Altstadt Salzburg
- zentrale Lage
- generalsaniert
- 4. OG mit Lift direkt in die Wohnung
- Eingangsbereich
- helles Wohnzimmer mit eingebauter Küche
- vollausgestatte Küche mit Küchengeräten der Marke Gorenje
- modernes
Badezimmer mit WC, Dusche, Waschtisch und Fenster
- separates WC
- 3 lichtdurchflutete Schlafzimmer
- WM-Anschluss im Abstellraum

- hochwertiger Parkettboden
- hochwertige Ausstattung
- Abstellraum in der Wohnung
- Abstellraum im Innenhof
- Zentralheizung (Heizkosten sind in Gesamtmiete inkl.)
- ab Mai verfügbar

Hinweis/Information:
Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der Nachweispflicht gegenüber dem Eigentümer nur Anfragen mit vollständiger Angabe der Anschrift bearbeiten können. Bei Zustandekommen eines Rechtsgeschäftes beträgt die Vermittlungsprovision 1 Bruttomonatsmiete zuzüglich 20 % Umsatzsteuer, abhängig von der Mietdauer. Dieses Angebot ist unverbindlich, freibleibend, Zwischenverwertung vorbehalten.

Lage

Die Herrengasse führt aus dem Kaiviertel etwas erhöht am Fuße des Festungsbergs entlang zum Kapitelplatz. Die Gasse vermittelt ein besonderes Altstadtflair und es gibt auch einige schöne Aussichtspunkte. Mitten im Zentrum, umgeben von Altstadtflair und bester Infrastruktur finden Sie Nahversorger, Schulen, Banken, Ärzte, Restaurants – alles in einem Umkreis von nur wenigen Gehminuten. Die geschichtliche und kulturelle Bedeutung des Gebäudekomplexes Herrengasse 26-28 liegt darin, dass sich seine Baugeschichte bis ins Mittelalter zurückführen lässt. Eine erste Erwähnung des Hauses findet man bereits im Jahre 1363. Dieses Bürgerhaus ist ein typischer Repräsentant der tendenziell schlicht strukturierten Verbauung des Salzburger Stadtkerns mit Wohn- und Handwerkerhäusern.
Facebook
Instagram